Durch die Zeiten. Zwischen Körper und Geist

Ulrike Rosenbach

Eröffnung 20. April 2023

Die Ausstellung nimmt den 80. Geburtstag von Ulrike Rosenbach zum Anlass, die Künstlerin und ihr visionäres Lebenswerk zu würdigen. Der Fokus der Ausstellung liegt im Besonderen auf der konsequenten und kontinuierlichen Weiterentwicklung zentraler und übergeordneter Konzepte, die sich im Werk der Künstlerin von den 1970er-Jahren bis in die heutige Zeit nachzeichnen lassen. Themen wie Vergänglichkeit und die Rückbesinnung auf vorindustrielle Bildthemen werden dabei im Zentrum stehen und zentrale Werke aus dem Oeuvre von Ulrike Rosenbach vereinen.

 

Als Pionierin der Medienkunst hat die Künstlerin in der Verbindung aus Video, Performance und Skulptur ein vielschichtiges Werk geschaffen, dass sich, angefangen mit den radikalen feministischen Forderungen in den 70er-Jahren bis zur Konfrontation mit komplexen Themen wie Tod und Vergänglichkeit, immer wieder neuen Herausforderungen stellt. Durch die Neuauflage und Überführung historischer Installation in aktuelle Technik, wird Ulrike Rosenbach diese Themen in die Jetztzeit überführen und neue Arbeiten entwickeln.

 

Link zum Pressematerial.

Galerie Gisela Clement